STB
STB

Anfahrt und Zugang

Standort:

Park der Ruhe

Städtischer Friedhof und Parkanlage

Gartenstraße 40

58300 Wetter (Ruhr)

 

 

Haupteingang und Parkplätze

Neben dem Haupteingang des Parks, Gartenstraße 40, stehen acht Parkplätz zur Verfügung. Sie können ebenfalls in den anliegenden Straßen parken. Das Befahren des Geländes ist nur mit Ausnahmegenehmigung erlaubt (Befahrerlaubnis).

 

 

Nebeneingang

Ein weiterer Eingang befindet sich im nördlichen Teil des Parkgeländes.

 

 

Mitführen von Hunden

Hunde sind während des Aufenthaltes auf dem Friedhof an der Leine zu führen.

 

 

Busanbindung

 

Linie 541, Haltestelle Wetter-Bahnhof          Linie 591, Haltestelle Wetter-Bahnhof

Linie 553, Haltestelle Wetter-Bahnhof          Linie 592, Haltestelle Wetter-Bahnhof

Linie 555, Haltestelle Wetter-Bahnhof          Linie 593, Haltestelle Wetter-Bahnhof

Linie 584, Haltestelle Wetter-Bahnhof          Linie 595, Haltestelle Wetter-Bahnhof

Linie 585, Haltestelle Wetter-Bahnhof          Linie 599, Haltestelle Wetter-Bahnhof

 

Mit dem Bürgerbus erreichen Sie den Friedhof, wenn Sie bis zu der Haltestelle "Bergstraße" fahren. Von dort aus gelangen Sie in Kürze zum Haupteingang, Gartenstraße 40.

 

Zugang für Gebehinderte

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Parkanlage und die Friedhofskapelle am Hang liegen und die Wege zum Teil steil verlaufen. Die Hauptwege, die Friedhofskapelle und die Toilette sind ohne Treppen-Hindernisse zu begehen. Die Toilettenanlage ist nicht behindertengerecht ausgebaut.

 

 

Winterdienst

Bitte beachten Sie, dass der Winterdienst auf dem Friedhof nicht den gleichen Anforderungen unterliegt, wie auf öffentlichen Gehwegen und Straßen. Während der Öffnungszeiten werden die Hauptwege und der Zugangsbereich zur Leichenhalle gestreut. Trotz der gestreuten Hauptwege kann es durchaus noch zu einzelnen Glättestellen kommen.

Bei einer Trauerfeier in der Kapelle wird auch der Eingangsbereich der Kapelle gestreut. Im Falle einer Beisetzung erfolgt der Winterdienst auch auf einem Nebenweg zur Grabstelle.