Stefan Körber, Fotolia

Trauerfeier und Beisetzung

Trauerfeiern und Beisetzungen finden montags bis freitags nach Terminabstimmung zwischen dem Bestatter und unseren Friedhofsgärtnern statt. Samstagstermine sind nach Absprache unter Berücksichtigung von Zuschlägen möglich.

 

Bitte beachten Sie bei Ihrer Terminplanung u.a., dass bestimmte Dokumente und Unterlagen (Sterbeurkunde, Kostenübernahmeerklärung, etc.) zwei Werktage vor dem Beisetzungstermin vollständig den Friedhofsgärtnern oder der Friedhofsverwaltung des Stadtbetriebes vorliegen müssen.

 

Trauermusik:

 

Ebenso wie die Begräbniskultur hat sich auch die Musik bei Trauerfeiern verändert.

Eine Auswahl von Liedern, die gerne bei der Trauerfeier gespielt werden:

 
•    Andrea Bocelli: Time to say goodbye

 

•    Andreas Gabalier: Amoi seg ma uns wieder


•    Eric Clapton: Tears in heaven


•    Leonard Cohen: Hallelujah


•    Sarah Connor: Das Leben ist schön


•    Helene Fischer: Die Rose


•    Herbert Grönemeyer: Mensch


•    Trude Herr: Niemals geht man so ganz


•    Whitney Houston: I will always love you


•    Unheilig: Geboren um zu leben

 

 

Beispiele traditioneller Kirchenlieder:

 

•   Großer Gott, wir loben dich

 

•   Von guten Mächten wunderbar geborgen

 

•   So nimm denn meine Hände

 

•   Maria breit den Mantel aus

 

•  Tut mir auf die schöne Pforte